Termine 2017

Ausverkauft

Tag

Datum

Uhrzeit

Bemerkungen

Dienstag

14.02.2017

19:30

Generalprobe

 

 

 

 

Mittwoch

15.02.2017

19:30

     Ausverkauft

Donnerstag

16.02.2017

19:30

     Ausverkauft

Freitag

17.02.2017

19:30

    Ausverkauft

Sonnabend

18.02.2017

19:30

    Ausverkauft

Dienstag

21.02.2017

19:30

    Ausverkauft

Mittwoch

22.02.2017

19:30

    Ausverkauft

Donnerstag

23.02.2017

19:30

Ausverkauft

Freitag

24.02.2017

19:30

Ausverkauft

Sonnabend

25.02.2017

19:30

Ausverkauft

Sonntag

26.02.2017

17:00!

Ausverkauft

 

Los geiht datt in uns Dörpshuus 24247 Rodenbek,

                          Hohenhude-Siedlung, Petersburger Weg 23 

 

 

" Im Wald, dor sünd de Räuber"

      

Komödie in dree Törns

vun Fred Redmann

 

 

                    



Der Förster Benno hat es nicht leicht. Vor kurzem ist seine Mutter gestorben und nun glauben alle, sie hat ihrem Sohn erzählt, wo der Vater vor vielen Jahren das Gold von seinem Bankraub versteckt hat. Mit allen Mitteln wollen die Wirtstochter Heike, der Bürgermeister Hartmut und die Bestattungsunternehmerin Hertha von Benno wissen, wo das Gold versteckt ist; die Kommissarin Frau Recks natürlich ebenso. Die Reporterin Julia versucht zu helfen, dadurch wird es aber erst richtig turbulent. Denn auch der ehemalige Komplize Bodo und seine Freundin Trixi wollen an das Gold – dabei ist Bodo jedes Mittel recht. Bennos Saisonarbeiter Hacki eilt herbei, dabei ist er nicht immer eine große Hilfe. Ob sich am Ende dieser Kriminalkomöde einer über das Gold freuen kann...?


 

 

Door maakt mit:

 

Benno Buxbaum               Förster

Jens Engel

 

Horst Hackstedt - " Hacki"   Bennos Gehilfe

Michael Fock

 

Eva-Maria Recks                Kommissarin 

Lisa Repening

 

Bodo Büdelstieg                Dieb

Jan Dirk Lambach

 

Trixi Meier                        seine Freundin

Andrea Jessen-Busche 

 

Heike Deichmann              Wirtstochter

Melanie Paschke 

Hartmut Hellramm            Bürgermeister

Dieter Repenning

 

Hertha Schwattrock           Bestattungsunternehmerin

 

Julia Jansen                      Reporterin  

            

 

Anneliese Sellmer

 

Judith Lambach

 

Toseggersch

Brigitte Saathoff

 

Bühnenbild

Jens und Kurt Engel

Requsite

                                                                

Silke Engel/ Sonja Berndt

 

Mithölpers

hebbt wie veele!

Wi freut uns, dat ji uns besöökt

un wünsch´t ju veel Spaaß un Freud an uns Theoterstück

seit 1997

ist viel passiert!

Kieler Nachrichten online 03.02.2017

Kieler Nachrichten vom 04.02.2017 

Michael Fock 1.Vorsitzender

" Kiek mol wedder in"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Fock